Kapitalanleger

6 Fakten zum Münchner Immobilienmarkt - darum lohnt es sich, in München zu investieren:

  1. München ist unbestritten der Top-Immobilienstandort in Deutschland und auch für internationale Investoren höchst interessant
     
  2. München zählt bundesweit zu dem Standort mit den höchsten Mieten. Spitzenpreise sind hier keine Seltenheit
     
  3. München hat unter den 50 deutschen Wirtschaftsstädten die höchste Wirtschaftskraft. Das sorgt für Arbeitsplätze – und neuen Zuzug
     
  4. Die Kaufkraft liegt mit ca. 28.900 € je Einwohner für das Jahr 2014 um ca. 36% höher als im deutschen Durchschnitt
     
  5. Die Einwohnerzahl der Stadt München befindet sich stetig im Wachstum. Laut Prognose wird bald die 1,5 Millionengrenze überschritten
     
  6. Im Stadtgebiet mit seinen Trendvierteln herrscht weitestgehend Wohnungsknappheit. Der Bedarf wächst mit dem Anstieg der Einwohnerzahl.

 

Quellen:
Punkt 3: www.insm-wiwo-staedteranking.de/2012_stadt_muenchen.htm
Punkt 4: www.gfk.com/de/news-und-events/presse/pressemitteilungen/Seiten/GfK-Kaufkraft-Deutschland-2014.aspx
Punkt 5: Demografiebericht München, Teil 2 www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Referat-fuer-Stadtplanung-und-Bauordnung/Stadtentwicklung/Grundlagen/Kleinraeumige-Bevoelkerungsprognose.html